Verkehrsverein Schuld, Schuld Gemeinde, Römervilla Schuld Geschichte
Verkehrsverein Schuld
Verkehrsverein Schuld

Unsere Geschichte und Kultur ist dokumentiert mit den Kelten, dem rö-mischen Gutshof, der Pfarrkirche und der Schornkapelle.

 

 

Tourist Information:

Bäckerei Schlösser         seit 1909

Inh. Cornelia Schlösser

Stehcafé

Hauptstraße 22

53520 Schuld

Telefon 02695 – 836

 

Ladestation für Elektro-

fahrräder

Eine Ladestation für Elektrofahrräder finden Sie auf dem Festplatz an der  Hauptstraße. Somit können unsere Radler-

gäste bei Ihrer Rast gleichzeitig Ihren Radakku aufladen.

Fahrradservice

Dirk Hupperich Kfz-Werkstatt

Ahrstraße 3 a
53520 Schuld

02695 - 93 15 24

 

Grundstück in Schuld

Immobilien-Skiba

 

 

Bienen schützen

„Wenn die Biene einmal von der Erde verschwin-det, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben." (Albert Einstein).

Diese einfache und zu-treffende Erkenntnis hatte der geniale Physiker be-reits vor vielen Jahr-zehnten. Heute stehen wir dem nach wie vor nicht ganz geklärten Phänomen des massenhaften und weltweiten Bienensterbens gegenüber. Das ist Anlass genug, über das Leben und Wirken der Bienen und die Folgen ihres Verschwin-dens aufzuklären.

Dazu hat Imker Rudi Tschöpe in Zusammen-arbeit mit dem Deutschen Imkerbund e.V. und der Unterstützung der Orts-gemeinde einen Bienen-lehrpfad geschaffen, in dem auch gezeigt wird, was Obstbaumbesitzer, Hobbygärtner und wir alle zum Schutz der Bienen beitragen können. Neben-bei wird auch über die ab-wechslungsreiche Arbeit in der Imkerei informiert.

Nach Absprache bietet Herr Tschöpe für Kinder-gärten und Schulen gerne Führungen an.

 

Aktuell:

 

 

Freilichtbühne Schuld

2018:  70 Jahre Frei-lichtbühne Schuld / Ahr.

Ab 30.06. bis 05.08.2018

Der gestiefelte Kater - sieben Leben

Eine spannende Aben-teuergeschichte für kleine und große Kinder nach dem Märchen der Brüder Grimm von Jan Bodinius.

 

 

Sierscheider Opernsommer

18. und 19. August.2018

 

Die Mitglieder/Innen der IG Opernsommer freuen sich, dass auch 2017 wieder ein namhafter Betrag gemäß unserem Motto „Sierscheid gibt zurück" an wichtige soziale und humanitäre Projekte fließen kann.

Unser Spendenergebnis 2017 liegt trotz gesenkter Eintrittspreise und auch dank der Bereitschaft unserer Besucherinnen und Besuchern, zusätzlich zu spenden, bei einem Reinerlös von 7.000 €


 

Dieser Betrag wird gedrittelt und wie folgt verteilt:

Ärzte ohne Grenzen e.V. (www.aerzte-ohne-grenzen.de/)

Die Ärzte für Afrika - Urologen vor Ort (www.die-aerzte-fuer-afrika.de/)

Hilfe für krebskranke Kinder e.V. - Hilfsgruppe Eifel (www.kinderkrebshilfe-eifel.de/)

 

 

 

Vorankündigung:

Vortrag: das Blutgericht

Schuld. Referent

Hans Jürgen Kuy

 

 

Vorankündigung:

2019: 100. Gründungs-jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Schuld.

 

 

Vorankündigung:

Die Steinreiche Eifel

Band 3 von Walter Müller

bald im Handel.

 

siehe hier:

 

 

Ehrungen:

Eheleute Inge und Hans Eschenbach aus Chicago/ USA 10 Jahre Gast im Hotel zur Linde.

Eheleute Corrie und Cees Hardenbol Ridderkerk /  Niederlanden 35 Jahre Gast im Hotel zur Linde.

Ehrung 05. Dezember 2015 durch den Verkehrsverein Schuld und Hotel zur Linde.

 

 

Hochwasser:

Am 21. Juli 2014 waren 210 Jahre verflossen, seit das Ahrtal samt einigen Nebentäler von einem äußerst folgenschweren Hochwasser heimgesucht wurde.

 

Nach Dr. Hans Frick

1893 - 1960

 

 

01.05.2014 bis 01.11.2014 366263

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinde Schuld / Ahr